4812-027: 10.06.2016 – von La Haye-Pesnel mit dem Taxi nach Avranches und weiter zum Mont Saint Michel


Ich genieße mein Hotelfrühstück, packe mein Zeug zusammen und radle los. Ich komme etwa 4-5 km weit bis zum kleinen Örtchen Le Grippon, als mir eine Speiche am Hinterrad bricht. Die Bushaltestelle, an der ich ausrolle, hat leider keinen Regelfahrplan, sondern nur einen Schulbus, der morgens hält. Deswegen nehme ich mir ein Großraumtaxi, das mich zur Decathlonfiliale nach Avranches bringt, wo der Mitarbeiter der Radabteilung definitiv keine passenden Ersatzteile hat und offen gestanden auch ein wenig ahnungslos wirkt. Ich schiebe mein Gespann die gut 4km weiter zu einem anderen Fahrradladen, leider ebenfalls erfolglos. Dort empfiehlt man mir jedoch, es bei Cycles Juin zu versuchen, der mir im Online-Branchenverzeichnis als Motorradwerkstatt angezeigt wurde. Der Laden entpuppt sich als kleine alteingesessene Werkstatt, die alles repariert, was zwei Räder hat. 15 Minuten später und günstige 9 Euro ärmer hat mein Falter nun eine silberne Speiche inmitten lauter schwarzer.

So schaffe ich es heute dann doch noch zur großen Sehenswürdigkeit der Region, dem Mont Saint Michel. So sehr mich das Bauwerk beeindruckt, so sehr stößt mich die kommerzielle Ausschlachtung ab und ich beschließe, dort keinen Cent auszugeben – die eintrittspflichtigen Bereiche schenke ich mir also. Dennoch ein absolut beeindruckendes Reiseziel.

Nach meinem Besuch fahre ich an den beiden nächstgelegenen Campingplätzen vorbei, um dann noch 10 km anzuhängen und ein wenig abseits vom Trubel zu übernachten.

http://www.48zwoelf.de/files/4812-027.mp3

IMG_20160610_130733

IMG_20160610_154129CIMG3577kl

CIMG3578kl

CIMG3579kl

CIMG3580kl

CIMG3582kl

CIMG3583kl

CIMG3584kl

CIMG3586kl

CIMG3589kl

CIMG3590kl

CIMG3592kl

CIMG3593kl

CIMG3594kl

CIMG3595kl

CIMG3596kl

CIMG3597kl

CIMG3598kl

CIMG3599kl

CIMG3600kl

CIMG3601kl

CIMG3602kl

CIMG3603kl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × fünf =