27.08.2013 – von Skuggebo nach Lammhult und zurück


40km, 190Hm

Bike route 2.312.806 – powered by Www.bikemap.net

Nach dem Frühstück bei der Gruppe radle ich nach Lammhult, um meine letzten Kronen auszugeben. Lammhult ist etwa 20km von Skuggebo entfernt und bietet mit einer Konditorei und einem Supermarkt alle Möglichkeiten, Restbestände an schwedischem Bargeld loszuwerden.

Auf dem Hinweg halte ich an zwei Geocaches, die mir tolle Dinge zeigen: der eine liegt an einem Tauchbrunnen. Der sieht aus wie ein grundwassergespeistes Erdloch, in das früher kranke Menschen im Glauben an Heilung getaucht wurden, wonach man eine Münze als Opfergabe ins Wasser warf. Der andere Cache führt mich in ein Stück Urwald mt seltenen Moosen und Flechten.

In Lammhult genehmige ich mir in der erwähnten Konditorei ein belegtes Brötchen und Kaffee und begebe mich dann in den ICA, den ich bald reich beladen mit Süßkram und kronenlos wieder verlasse.

Ich radle zurück, verstaue meine Einkäufe im Kühlhaus des Lagers, kümmere mich ein bisschen um den Bus (Frischwasser im WC auffüllen und so), zerlege mein Rad und verstaue es im Bus. Auch mein Gepäck bringe ich, so weit es schon möglich ist, in den Bus. Danach gönne ich mir ein ausgedehntes Bad im See und eine Langstreckendusche.

Schade, dass es morgen schon wieder nach Hause geht.

CIMG0769kl

CIMG0770kl

CIMG0771kl

CIMG0773kl

CIMG0775kl

CIMG0776kl

CIMG0777kl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − 4 =